Die Liebe

Ich zweifle an die Liebe,ehrlich gesagt.
Verliebt sein,ok.Aber danach kommt nichts mehr.Das ist nur Hirngespinst.
Ich zumindest habe sie nie gespürt und/oder gesehen.Mit 16 vielleicht nicht verwunderlich,aber trotzdem kann ich daran nicht glauben.

Wie schaut’s bei mir aus?

Naja,es gibt schon wen,den ich mag.
Aber er passt nicht zu mir.Oder eher,ich passe nicht zu ihm.
Obwohl ich garnicht weiß ob er auch schwul ist.

Dann gibts noch mein Ex.Ich denke oft an ihn.Und vielzuoft werde ich eifersüchtig, wenn ich daran denke wie er sich mit anderen trifft.
Doch anstatt mit ihm zu reden tu ich auf desinteressiert.Ich bin ein Riesentrottel.

Advertisements

Zukunft?

Zeugnis gekriegt.
Überall positiv.
Yay.
Doch,was jetzt?Eigentlich wollt ich mich schon umbringen.Doch ich sitze hier und lebe.
Wozu noch?Ich weiß es nicht m.
Jeden Tag dieselbe alte Leier.

Das Leben ist so trocken und öde.
Langweilig,düster und traurig.
Ich halte diesen Schmerz nicht aus.
Und diese Leere.

Was mach ich nur die zwei Monate?
Ich glaube,ich kaufe mir einpaar Bücher,und fange wieder an etwas zu lesen.
Mehr bleibt mir kaum übrig.

3.Juni 2014

Ich hasse es.
Heute ging’s wieder normal los.Aufstehen,fertig machen und ab in die Schule.Mein kleiner Bruder redet wie immer viel zu viel mit mir im Bus,meine Schwester ist nur am Handy,und ich versuche irgendwie verzweifelt nicht aufzufallen.
Aja,wer ist ‚ich’eigentlich?
Ich heiße Patrick,bin 16,lebe in Österreich,nunja,Standartdinge halt.
Hobbies;naja keine Ahnung.Mir macht nicht wirklich was Spaß.Früher hab ich gezeichnet doch nach einer Zeit wurde das nur noch langweilig.
Mein Lehrer meint,ich würde meine Talente verschwenden.Doch ich finde nicht wirklich das ich künstlerisch sehr talentiert bin.Höchstens erfahrener als diese „Ich male die Sonne rechts oben“-‚Künstler‘.
In der Schule wurde mir wieder klar das ich letztendlich nicht irgendwo rein passe.Meine ‚Freunde’sind eher Lückenfüller.Leider sehr kindische.
Danach hatte ich keine Lust gleich heimzugehen,(hatte nämlich nur eine Stunde)und ging mit meiner Schwester und einem dieser ‚Freunde‘ in die Stadt.Hatte wie immer kaum Geld mit,und legte mit meiner Schwester etwas zusammen.Wir könnten uns eine Ketchup-chipstüte leisten!
Dann ging’s heim.Da ich keinen Schlüssel hatte,entschloss ich einfach durch den Fenster hineinzuklettern.Schlechte Idee,denn mein Vater erwischte mich und wollte mich prügeln.Diesmal hab ich mich aber gewehrt!Eine noch schlechtere Idee.Doch ich konnte mich entschuldigen und alles war wieder relativ O.K.

Werbung

In vielen Werbungen findet man überdurchschnittlich,gutaussehende Personen.

Natürlich lächeln sie immer und sind glücklich.Doch warum werden genau ’schöne‘ Menschen dafür verwendet?

Ich jedenfalls mag solche Werbungen überhaupt nicht.Sie sollten realistischere Leute verwenden.Man sieht auch öfters das viele junge Leute an ihrer ‚Hässlichkeit‘  verzweifeln.